Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten: täglich ab 19.30 Uhr
Konzertbeginn: 20.30 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Sep 2020 | Nov 2020

Programm Oktober 2020

01 | 02 | 03 | 06 | 09 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 19 | 21 | 23 | 27 | 28 | 30 | 31 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Mo. 19.10. 19:00 Uhr
AUSVERKAUFT!

Vincent Peirani & Émile Parisien

‘Abrazo’

Vincent Peirani (acc), Émile Parisien (sax)

Abrazo. Umarmung. Mal Engtanz, mal Nahkampf. Gibt es ein besseres Bild für eine der wohl außergewöhnlichsten Duo-Formationen des europäischen Jazz? "Es ist wie eine Ehe", sagt Peirani. "Am Anfang ist alles großartig, wunderbar, ein Paradies. Doch dann gibt es auch immer wieder Krisen, das ist ganz normal. Und jetzt gerade haben wir einfach eine Riesen-Lust, zusammen zu spielen." Es dürfte nur wenige Musiker geben, die einander so gut kennen, wie Akkordeonist Peirani und Sopransaxophonist Parisien. Mehr als 1000 Konzerte haben die beiden in den letzten knapp zehn Jahren zusammen gespielt, über 600 davon im Duo. 2014 erschien ihr erstes Duo-Album ‘Belle Epoque’ (ACT), mit welchem internationale Preise wie der Echo Jazz, Les Victoires du Jazz, der Preis der deutschen Schallplattenkritik und zahlreiche Kritikerauszeichnungen führender Jazzmagazine nicht lange auf sich warten ließen. Sechs Jahre später erscheint nun ‘Abrazo’, ein Werk, das einmal mehr die Seelenverwandtschaft zwei der aktuell wichtigsten Innovatoren ihrer Instrumente offenbart. Irgendwas klickt hier auf ganz und gar magische Art. Und es scheint, als könnten die Zutaten für dieses traumwandlerische Zusammenspiel wirklich überall herkommen: Ganz gleich ob traditioneller oder moderner Jazz, freie Avantgarde, Klassik, Folklore, Rock, elektronische, Neue oder Alte Musik - der Hunger auf Neues, die Lust am Abenteuer scheint unersättlich. Es sind diese grenzenlose Neugier und der Drang, gemeinsam zu wachsen und immer neue Stufen zu erklimmen, die das Duo Peirani & Parisien zusammenschweißen und so einzigartig machen. Bei diesen Konzerten ist jeweils ein kleines Live-Publikum vor Ort zugelassen. Die Karten sind ausschließlich per E-Mail an info@unterfahrt.de erhältlich. Die Band wird zweimal das gleiche Programm spielen. Das erste Konzert beginnt um 19.00 Uhr, Show 2 startet um 21.00 Uhr. Das 2. Konzert wird auch gestreamt. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Menüpunkt "Streaming". Bei diesen Konzerten ist jeweils ein kleines Live-Publikum vor Ort zugelassen. Alle verfügbaren Plätze sind bereits vergeben! Die Band wird zweimal das gleiche Programm spielen. Das erste Konzert beginnt um 19.00 Uhr, Show 2 startet um 21.00 Uhr. Das 2. Konzert wird auch gestreamt. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Menüpunkt "Streaming". Informationen zum Livestream: WANN? Beginn: 21.00 Uhr, Dauer ca. 70 Minuten (1 langes Set ohne Pause) WO? YouTube-Kanal Unterfahrt: Kanal Jazzclub Unterfahrt Facebook-Seite Jazzclub Unterfahrt VIRTUELLE TICKETS Wenn Sie das Konzert über YouTube oder Facebook im Livestream genießen, ist dies aktuell kostenfrei möglich. Wir bitten Sie aber in Form einer Spende ein "virtuelles Ticket" zu erwerben. Diese Spenden helfen uns, den Künstlern trotz deutlich reduzierter Besucherkapazität angemessene Gagen zu bezahlen. (PayPal) Alternativ zu PayPal ist eine Spende auch auf folgendes Konto möglich: Förderkreis Jazz und Malerei München e.V. IBAN: DE90 7015 0000 1001 5369 35 BIC: SSKMDEMMXXX Stadtsparkasse München

Eintritt € 30,- / Mitglieder € 15,- / Studenten € 24,-

Website: https://vincent-peirani.com/de/

 

Seitenanfang