Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten: täglich ab 19.30 Uhr
Konzertbeginn: 20.30 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Jan 2021 | März 2021

Programm Februar 2021

01 | 02 | 03 | 06 | 10 | 11 | 12 | 18 | 19 | 20 | 24 | 25 | 26 | 27 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Do. 18.02. 20:00 Uhr
Livestream aus der Unterfahrt

TALIBAM! with Silke Eberhard & Nikolaus Neuser

LP-Release ‘this week is in two weeks’

Silke Eberhard (as), Nikolaus Neuser (tp), Matt Mottel (Keytar, p), Kevin Shea (dr)

Das explosive, hyperaktive erfrischend anarchische New Yorker Duo Talibam! hat in eineinhalb Dekaden, auf zwanzig (!) Albumveröffentlichungen und fünfzehn Europatourneen eine ganz eigenwillige Ästhetik kultiviert, die sich aus Elementen des Jazz, Underground, Punk und Rock nährt, Genregrenzen aber stets ignoriert. Der Experimentalsound des Tandems bewegt sich irgendwo im Grenzbereich zwischen Post Prog-Funk und Free Noise Polka. Immer wieder lassen sich Talibam! von Künstlern der New Yorker Improvisations-Szene auf neue Gedanken bringen. So pimpten etwa schon Saxofonist Jon Irabagon oder Trompeter Peter Evans die Talibam!-Klangwelt. Jetzt verstärken sich Keytarist Matt Mottel (Awesome Color, Akron/ Family, Shadow Maps) und Schlagzeuger Kevin Shea (Mostly Other People Do The Killing, Coptic Light) um zwei Berliner: die Saxofonistin Silke Eberhard und der Trompeter Nikolaus Meuser arbeiten seit fünfzehn Jahren in verschiedenen Kontexten miteinander und haben sich gemeinsam schon durch das Oevre von Eric Dolphy oder Charles Mingus bewegt. Beide sind zur Zeit Artist in Residence in der Villa Waldberta, dem Künstlerhaus der Landeshauptstadt München am Starnberger See. Mottel und Shea, die heuer übrigens als „Improvisers in Residence“ zum Moers Festival eingeladen sind, musizieren mit ihren Gästen, als ginge es ums schiere Überleben: hochintensiv, kompromisslos, mit infernalischer Wucht. Informationen zum Livestream: WANN? Beginn: 20 Uhr, Dauer ca. 80 Minuten (1 langes Set ohne Pause) WO? YouTube-Kanal Unterfahrt: Kanal Jazzclub Unterfahrt Facebook-Seite Jazzclub Unterfahrt VIRTUELLE TICKETS Wenn Sie das Konzert über YouTube oder Facebook im Livestream genießen, ist dies aktuell kostenfrei möglich. Wir bitten Sie aber in Form einer Spende ein "virtuelles Ticket" zu erwerben. Diese Spenden helfen uns, den Künstlern trotz der erschwerten Bedingungen angemessene Gagen zu bezahlen. (PayPal) Alternativ zu PayPal ist eine Spende auch auf folgendes Konto möglich: Förderkreis Jazz und Malerei München e.V. IBAN: DE90 7015 0000 1001 5369 35 BIC: SSKMDEMMXXX Stadtsparkasse München


Website: https://silkeeberhard.com/2019/03/31/talibam-silke-eberhard-nikolaus-neuser/

 

Seitenanfang