Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten: täglich ab 19.30 Uhr
Konzertbeginn: 20.30 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Dez 2020 | Feb 2021

Programm Januar 2021

08 | 09 | 12 | 13 | 15 | 16 | 19 | 21 | 23 | 26 | 28 | 29 | 30 | 31 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Di. 19.01. 20:00 Uhr
Livestream aus der Unterfahrt

Popp

‘Laya’

Simon Popp (perc, electr), Sebastian Wolfgruber (perc), Flurin Mück (perc)

Mit einer Präzision, die mühelos erscheint und gleichzeitig Raum für das Imperfekte lässt, improvisiert Simon Popp auf seinem im Frühjahr 2019 entstandenen Debüt-Album ‘Laya’. Der Titel ist dem Sanskrit entlehnt, bedeutet soviel wie "sich auflösen", beschreibt aber auch einen Ort der Ruhe und des Müßiggangs. Handgespielte Rhythmen reicherte der Musiker mit Klängen und Effekten an, die das Irdische unwirklich tönen lassen. Die acht Stücke seines Einstands, auf dem unaufdringliche Komplexität und schlichte Schönheit ineinander fließen, lassen sich stilistisch irgendwo zwischen Ambient, Third Stream und Minimal Music einordnen. Simon Popp, der auf einem ehemaligen Bauernhof im bayerischen Hinterland aufwuchs, begann als 9jähriger mit dem Schlagzeugspielen. Im späteren Studium an der Münchner Hochschule für Musik und Theater beschäftigte er sich intensiv mit Musik aus Ghana, Indien, Kuba und diversen anderen Regionen, in denen der Rhythmus prägend ist für ganze Kulturen. Auf der Suche nach Klängen der Welt, begann Popp früh Instrumente und Klangerzeuger zu sammeln, die in ihrer Vielfalt dazu beitragen, dass sich seine Musik keiner Provenienz zuordnen lässt. Informationen zum Livestream: WANN? Beginn: 20 Uhr, Dauer ca. 80 Minuten (1 langes Set ohne Pause) WO? YouTube-Kanal Unterfahrt: Kanal Jazzclub Unterfahrt Facebook-Seite Jazzclub Unterfahrt VIRTUELLE TICKETS Wenn Sie das Konzert über YouTube oder Facebook im Livestream genießen, ist dies aktuell kostenfrei möglich. Wir bitten Sie aber in Form einer Spende ein "virtuelles Ticket" zu erwerben. Diese Spenden helfen uns, den Künstlern trotz der erschwerten Bedingungen angemessene Gagen zu bezahlen. (PayPal) Alternativ zu PayPal ist eine Spende auch auf folgendes Konto möglich: Förderkreis Jazz und Malerei München e.V. IBAN: DE90 7015 0000 1001 5369 35 BIC: SSKMDEMMXXX Stadtsparkasse München


Website: http://simonpopp.com/

 

Seitenanfang